Fandom


Der offizielle Manga zu Mega Man ZX dreht sich rund um die Abenteuer von Vent, Girovette, Shu und Co. dreht. Er umfasst zwei Bände.

Mega Man ZX Manga

Geschaffen wurde der Manga von Yoshitaka Ogino (Szenario), Hitoshi Ogino (Inszenierung) und Kinoko (Zeichnungen). Zusammen arbeiten sie unter dem Pseudonym Shin Ogino.

Handlung Bearbeiten

Vent und sein Chef Girovette arbeiten als Lieferdienst für alles. Eines Tages nehmen sie einen Auftrag von den so genannten Wächtern. Sie sollen ihnen zwei sogenannte Biometalle liefern, mysteriöse Substanzen, die es dem Verwender ermöglichen sollen sich je nach Modell des Biometalls in eine Variante von Mega Man zu verwandeln. Gerade als es so scheint, als sei der Auftrag erfüllt, tauchen die Mavericks auf, und die beiden werden mitsamt der Wächter angegriffen. Schließlich verwenden Vent das Biometall Modell X und Girovette das Modell Z.

Nachdem die Mavericks besiegt sind, schließen sich die beiden den Wächtern an, um das Geheimnis der Slither Inc. zu lüften und das Böse zu besiegen...

Protagonisten Bearbeiten

Hauptantagonisten Bearbeiten

Besitzer der anderen Biometalle (Nebenantagonisten) Bearbeiten

Sonstige Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.