Fandom


Ballade ist zusammen mit Enker und Punk einer der drei Mega Man Killers und wurde von Dr. Wily erschaffen und erbaut. In der bisherigen Zeit der Mega Man Comics traten sie jedoch noch nicht auf.

GeschichteBearbeiten

Rock of AgesBearbeiten

In einer entfernten Zukunft stürmte Dr. Wily zusammen mit den Mega Man Killers und der Genesis Unit in das Chronos Institute ein, um eine Zeitmaschine zu aktivieren. Damit konnten sie Mega Man in der Zeit festhalten, der sich von Ort zu Ort teleportierte (MM: 20).

Worlds CollideBearbeiten

Die Mega Man Killers wurden in der von Dr. Eggman und Dr. Wilys errichteten Festung, dem Wily Egg, als zweite Verteidigungslinie eingesetzt. Ballade traf hierbei Miles "Tails" Prower mit einer Bombe, wurde dann aber von Mega Man zerstört (MM: 27).

VitaBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

ErscheinungsbildBearbeiten

Ballades blau-weiße Panzerung verdeckt einen großen Teil seines Körpers und weist an einigen Stellen goldene Platten auf.

Sein Helm ist eine Mischung von dem von Flash Mans, da er ebenfalls einen Kinnschutz trägt und von Quick Man, da ein goldenes V auf der Stirn zu sehen ist. Ballades Augenfarbe ist rot, wurde jedoch in den Comics falsch coloriert.

FähigkeitenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Wie auch die meisten anderen Mega Man Charaktere leitet sich sein Name von einer Musikrichtung ab. Ballade ist im deutschen ein Gedicht, das früher Bänkelsänger auf großen Plätzen sangen. Dabei enthielten die Gedichte meistens Heldentaten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.