FANDOM


Archie Mega Man Ausgabe 4 ist die vierte Ausgabe der Mega Man Comics und der letzte Teil der Let the Games Begin! Saga.

HandlungBearbeiten

SpoilersBearbeiten

This is it! Mega Man has reached Dr. Wily's stronghold, and now nothing stands between him and the madman! Except the Yellow Devil. And the Copy Robot. And the rebuilt Robot Masters. Good luck, Mega Man! Don't miss the finale to the first arc to this brand new series!

Showdown Get!Bearbeiten

Die erste Hürde vor Dr. Wilys Festung, der Yellow Devil, wird von Mega Man schnell besiegt, doch anstatt seine Waffen, die er von den anderen Robot Mastern kopiert hatte, zu nutzen, verwendet er seinen Mega Buster.

In der nächsten Stage wird Rock von den sechs Robot Mastern überrascht, die Dr. Wily anscheinend wieder funktionstüchtig gemacht hat, doch anstatt sie zu bekämpfen, versuchte er damit zu argumentieren, dass sie auch gegen ihre Programmierung ankämpfen könnten, um somit wieder der Menschheit zu dienen und zu helfen, anstatt sie zu bekämpfen.

Es kommt zu Meinungsverschiedenheiten zwischen den Robotern, die Mega Man ausnutzt, um sich weiter auf die Suche nach Wily zu machen. Er wird jedoch gefangen genommen und Wily erschafft einen Copy Robot, einen Kopie von Mega Man, der ebenfalls die Eigenschaften der sechs Robot Master bekommen hat. Mit dem Magnet Beam, den Copy Robot anscheinend nicht besitzt, kann Mega Man fliehen und die Robot Master besiegen Copy Robot, da sie ihn für den Echten halten.

Mit einer schwer gepanzerten Kampfmaschine schreitet Dr. Wily ein, kann jedoch von Mega Man bekämpft und seinerseits gefangen genommen werden.

Währenddessen beobachteten zwei weitere Roboter, Time Man und Oil Man, das Labor von Dr. Light. Sie sollen Wily aus der kommenden Haft befreien.

CharaktereBearbeiten

MegaMan4Short

Short Circuits

GegnerBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Auf dem Variant Cover wird Ice Man mit blauen Augen dargestellt. Im Comic besitzt er jedoch Grüne. Die beiden Personen, die er einfrieren lässt, ähneln stark Mega Man und Roll als Erwachsene.
  • Der Raum, in dem Mega Man auf die sechs Robot Master trifft, ist genau der gleiche wie in dem Videospiel Mega Man.
  • Der Besen, den Roll als Waffe benutzt ist der Gleiche wie in dem Spiel Mega Man Powered Up.
  • Oil Man taucht zum ersten Mal auf. Dieses mal verpasste ihm der Zeichner jedoch einen roten Schal um den Hals, da er in Powered Up mit seinen hellen, geschwollenen Lippen und seinem dunkelhäutigem Aussehen als rassistisch abgestempelt wurde.

LeseprobeBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.